Home Widmung Namen Romane Gästebuch Autor/Impressum



Akademia Arkania ~
Der Sohn des Wolfgängers

Das Geschenk
Oliver Lupus lebt allein mit seinem Vater Wolfgang, bis eine gemeinsame Reise auf die Bogeninsel sein Leben verändert.

Hier zeigt ihm sein Vater die Akademia Arkania, eine Art Universität in der sowohl fremd als auch vertraut wirkenden Welt. Die dort wirkenden Zauber und die magischen Orte wie das Gemurmel des Wissens, die Feuerfälle und die Schwarzwasserbucht faszinieren den Jungen so sehr, dass er letztlich bereit ist, mit seinem Vater hier zu bleiben, als dieser ihn darum bittet.

Oliver erfährt, dass seine eigentliche Herkunft wie sein Schicksal in der Welt der Akademia Arkania liegt, und dass sein Name eine Bedeutung hat - wie alle Namen. Denn er ist für etwas Großartiges bestimmt.
Rasch lernt Oliver andere Kinder kennen, die auf der Bogeninsel in dem kleinen Ort Kornhafen und der Stadt Mondseeschein leben.

Dazu gehören die kleine Blondine Sophia, die sogar den intelligenten Jungen mit ihren Weisheiten überzeugen kann, sowie deren Freundin Kerry, eine selbsternannte junge Erzschurkin.
Freunde
Die Suche
Und neue Details spannende Details über sein Schicksal, die Macht der Könige, die Länder dieser Welt und die Rolle, die ihm angedacht ist werden offenbart.

Die Idee zu diesem Buch wurde geboren, als der Autor seinen Nichten versprach einen Roman zu schreiben, den sie von ihm lesen konnten, ohne Jahre aufs Erwachsenwerden warten zu müssen. Viele eigene Erlebnisse sind märchenhaft in die bilderreiche Erzählung verwoben.
Der phantasievolle Roman ist ein Buch für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die spannende, einfallsreiche und originelle Geschichten lieben.

>Hier die Akademia Arkania als kostenloses eBook laden.
Der Roman
 



'Wählt mit Bedacht, wenn Ihr jemanden benennt, denn Ihr legt nicht nur seine Anrede, sondern auch sein Schicksal fest.'
Alle Texte und Bilder auf diese Webseite sind urheberrechtlich geschützt, und alle Rechte vorbehalten.



Top 50 Literatur Top 50 Hobbyautoren